Alte Krankheits­bezeichnungen -S-

 
Alte Krankheiten

Wer als Ahnen­forscher in altem Quellen­material wie z.B. Kirchen­büchern stöbert, hat zwangs­läufig mit Bezeich­nungen zu tun, die dem heutigen Sprach­gebrauch nicht mehr entsprechen. Alte Krankheits­bezeich­nungen oder Todes­ursachen wie Auszehrung oder Fleckfieber kennt man heute kaum noch. Hier finden Sie die entsprechende Übersetzung.

A   ­B   ­C   ­D   ­E   ­F   ­G   ­H   ­I   ­J   ­K   ­L   ­M   ­N   ­O   ­P   ­Q   ­R   ­S   ­T   ­U   ­V   ­W   ­Z
S
frühere Bezeichnung heutige Bezeichnung
Salzfluß wässriges Geschwür
Sanies Eiter(ung)
Sankt Markoen Kropfdrüse, Scrofulosis
Sankt-Andreas-Krankheit Gicht
Sankt-Antoni-Rache Pestbeule, Rotlauf
Sankt-Antonius-Feuer Gesichtsrose, Mutterkornbrand, Milzbrandrotlauf
Sankt-Jobst-Krankheit Aussatz, Lepra, Skorbut
Sankt-Quirinus-Marter Pest
Saucium Wunde
Scabea Aussatz, Krätze
Scabiose Krätze
Scarlatum Scharlach
Scerbuck Skorbut
Schabe Krätze, Wurmkrankheit
Schapp Krätze, Wurmkrankheit
Scharbock Skorbut
Scharre Krätze
Scharte Verstümmelung, Narben
Schäuerchen kurzfristige Erkrankung
Schaumlöffelgeschwür Karbunkel
Schelde Ausschläge
Schelm im Leibe verborgenes Übel
Scherbock Mundfäule, Krätze
Scheuerchen Zahnkrämpfe, Epilepsie
Schlacht Ausschlag
Schlafkrankheit Grippe
Schlag, minderer Zungenlähmung
Schlagfluß Schlaganfall, Gehirnblutung
schlechte Krankheit Krebs
schlechten Durchlauf Ruhr
Schleimfieber Typhus
Schleimfluß Typhus
Schlier eiterndes Geschwür
Schnürken Kinderzahnkrämpfe, Epilepsie
Schütt Fieber, Schüttelfrost
Schwamm (Krebs-)Geschwulst
Schwämmchen Mundgeschwür
schwarze Galle Schwermut, Trübsinn
schwarzer Tod Pest
Schwarzgalligkeit Schwermut, Trübsinn
Schweine Abmagerung, Tuberkulose
Schweiß (englischer) Fieber mit starker Schweißbildung, Tuberkulose
Schweißsucht Fieber mit starker Schweißbildung, Tuberkulose
Schweißsucht (englische) Schweißfieber, Pest
schwere Not Durchfall, Epilepsie
Schwinde Abmagerung Schwinden aller Glieder Muskelschwund
Schwindsucht Tuberkulose, Kräfteverfall
Schwulst Anschwellung, meist Krebs
Scirrhus Krebsgeschwulst
Scotonia Schwindel, Ohnmacht
Sechs Wochen Kindbett (-fieber)
Secundae Nachgeburt
Segen Hautmale, Hautgeschwüre als Pestzeichen
Sehr Ausschlag, Entzündung, schmerzende Krankheit
senectus Greisenalter
Senex Greis
Senium Altersschwäche
sensibus excessus bewußtlos
Seuche (ziehende) Gliederschmerzen, Krampf, Epedemie
Sincopa Atemnot, Herzbeschwerden
sinnlos besinnungslos, geisteskrank
Sirey Krätze, Flechte
Soda Geschwür, Kopfweh
Sonnenschuß Sonnenstich, Kopfschmerz
Soor Mundgeschwür
spanische Krankheit Syphilis
spanischer Pipf / Pips Grippe, Influenza
Spasmus Krampf
Speer Muskelkrämpfe
Squinantia Halsentzündung
St. Markoen Kropfdrüse, Scrofulosis
St.-Andreas-Krankheit Gicht
St.-Antoni-Rache Pestbeule, Rotlauf
St.-Antonius-Feuer Gesichtsrose, Mutterkornbrand, Milzbrandrotlauf
St.-Jobst-Krankheit Aussatz, Lepra, Skorbut
St.-Quirinus-Marter Pest
Staupe böse eitrige Hautkrankheit, Kinderkrämpfe
Staupe (oder böse Staupe) Schüttelfrost, Hautkrankheit, Epilepsie
Steckfluß Bronchitis, Asthma
Sterbensläufe Pestepidemie
Stickfluß Bronchitis, Asthma
Stickfraisen Hustenkrämpfe
Stigma Brandmal, Wundmal
Stilopus Gesichtsgeschwür
Stolidus Geisteskranker
Stomaticus morbus Skorbut
Stranguria Harnzwang
Strauch Influenza, Rheumatismus
Struma, Strumm Kropf, Drüsengeschwulst
Stuch Influenza, Rheumatismus
Stuprum violentium Vergewaltigung
Sucht Krankheit, Pest, Ruhr
Sucht, weiße Syphilis
Sucht, fallende Epilepsie
Sudor anglicus Fieber mit starker Schweißbildung, Tuberkulose
Sudor letalis Todesschweiß
Suffosio grauer Star
Surdamen Taubheit
Swär Geschwür
Swulst Geschwulst
Synclus anhaltendes Fieber
Syncopa Ohnmacht
Synoc(h)lus anhaltendes Fieber