Städtenamen: deutsch-polnisch -C-

 

Nach der Inbesitznahme durch Polen nach dem II. Weltkrieg wurden die Namen der Städte und Gemeinden in Hinter-Pommern polonisiert. Hier finden Sie eine Liste der Orte Hinterpommerns mit deren deutschen Namen sowie der heutigen polnischen Bezeichnung.

A   ­B   ­C   ­D   ­E   ­F   ­G   ­H   ­I   ­J   ­K   ­L   ­M   ­N   ­O   ­P   ­R   ­S   ­
T   ­U   ­V   ­W   ­X   ­Y   ­Z
C
Deutscher Orts-Name Kreis (bis 1945)Polnischer Orts-Name
CamminCamminKamień Pomorski
Charbrow (von 1938-45 Degendorf)LauenburgCharbrowo
ChinowLauenburgChynowie
Chottschow
(1938-45 = Gotendorf)
LauenburgChoczewo
ChristfeldeSchlochauChrząstowo
ChristinenbergNaugardKliniska Wielkie
ChristinenhofRegenwaldeZdzisławice
CoccejendorfSchlaweRadosław
ConradsfeldeFlatowCzyżkówko
CordaNetzekreisMiędzylesie