Leben nach dem Tod
mementomori-frau-mit-kopf
  • Leben nach dem Tod

Diese Stars sind zu früh gestorben

Jung gestorbene Prominente und die Todesursachen

Menschen sterben in der Regel unbemerkt. Solange, bis ein plötzlicher Tod einen Prominenten trifft. Dann werden wir daran erinnert, dass wir sterbliche Wesen sind. Vor allem der frühe Tod junger Stars macht uns betroffen. Oft sind es traurige Geschichten, die dann bekannt werden. Alkohol, Drogen, Selbstmord - ein Leben in ständigem Rampenlicht überfordert gerade junge Menschen ganz besonders. Der "Klub 27" ist dafür ein tragisches Beispiel. Diesen Namen gab man einer Reihe von Musikern, die viel zu früh im Alter von 27 Jahren gestorben sind. Jim Morrison, Janis Joplin oder Kurt Cobain gehören dazu.

Wenn wir an jung gestorbene Stars denken, fallen uns zuerst Personen wie James Dean, Jimi Hendrix oder Amy Winehouse ein. Doch auch Elvis wurde mit nur 42 Jahren aus dem Leben gerissen. Martin Luther King und Che Guevara starben mit 39, Marilyn Monroe, Prinzessin Diana und Bob Marley mit nur 36 Jahren. In der folgenden Liste habe ich früh gestorbene Stars mit einem Höchstalter von 50 Jahren sowie die Ursache ihres Todes aufgeführt.

NameTodestagAlter
Heather O’Rourke
US-amerikanische Filmschauspielerin
† 1. Feb 198812 J.
Todesursache: Heather O’Rourke wurde von Steven Spielberg für die "Poltergeist"-Trilogie entdeckt. Nach Ende der Dreharbeiten zum letzten Film starb sie an den Komplikationen einer Notoperation wegen eines Darmverschlusses.
Ritchie Valens
US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker
† 3. Feb 195917 J.
Todesursache: Der 17-jährige Ritchie Valens kam mit seinen Tour-Kollegen Buddy Holly und The Big Bopper bei einem Flugzeug-Absturz ums Leben.
Anastasia von Russland früher Tod UrsacheAnastasia von Russland
jüngste Tochter des letzten russischen Zarenpaares
† 17. Jul 191817 J.
Todesursache: Anastasia wurde von den Bolschewiki nach der Oktoberrevolution 1917 mitsamt ihren Eltern und Geschwistern im Ipatjew-Haus in Jekaterinburg ermordet.
Sawyer Sweeten
ehemaliger US-amerikanischer Kinderstar, der durch die Sitcom "Alle lieben Raymond" bekannt wurde
† 23. Apr 201519 J.
Todesursache: Sawyer Sweeten starb durch Suizid. Er erschoss sich wenige Wochen vor seinem 20. Geburtstag auf der Veranda seines Elternhauses.
Junior Malanda früher Tod UrsacheJunior Malanda
belgischer Fußballspieler
† 10. Jan 201520 J.
Todesursache: Junior Malanda starb als Beifahrer bei einem Verkehrsunfall auf der A2 bei Porta Westfalica. Der Wagen kam wegen überhöhter Geschwindigkeit bei Starkregen und Windböen ins Schleudern, flog über die Leitplanke und prallte gegen einen Baum.
Sid Vicious früher Tod UrsacheSid Vicious
britischer Punkrock-Musiker (Band "Sex Pistols")
† 2. Feb 197921 J.
Todesursache: Sänger Sid Vicious starb an den Folgen einer Überdosis Heroin in einem Appartement im Chelsea Hotel in New york.
Eddie Cochran
US-amerikanischer Rock-’n’-Roll- und Rockabilly-Musiker
† 17. Apr 196021 J.
Todesursache: Der Musiker Eddie Cochran starb an den Folgen eines Autounfalls, der sich einen Tag nach Ende einer Tournee durch Großbritannien ereignete. Im Auto saß auch sein Freund Gene Vincent, der den Unfall aber überlebte.
Sophie Scholl früher Tod UrsacheSophie Scholl
deutsche Widerstandskämpferin ("Weiße Rose")
† 22. Feb 194321 J.
Todesursache: Sopie Scholl wurde zusammen mit ihrem Bruder Hans vom Nazi-Regime zum Tode verurteilt und im Strafgefängnis München-Stadelheim durch die Guillotine hingerichtet.
Estelle Balet früher Tod UrsacheEstelle Balet
Schweizer Freeride-Sportlerin und zweifache Weltmeisterin
† 19. Apr 201621 J.
Todesursache: Balet starb mit nur 21 Jahren während der Dreharbeiten zu einem Film auf dem Berg Le Portalet durch einen Lawinenniedergang. Sie war zwei Wochen vorher zum zweiten Mal Freeride-Weltmeisterin geworden.
Buddy Holly früher Tod UrsacheBuddy Holly
US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker und -Songschreiber
† 3. Feb 195922 J.
Todesursache: Buddy Holly kam mit seinen Tour-Kollegen, dem 17jährigen Ritchie Valens und "The Big Bopper" bei einem Flugzeug-Absturz in der Nähe von Mason City ums Leben.
Robert Wadlow
US-Amerikaner, der mit 2,72 m als größter Mensch in der Medizingeschichte gilt
† 15. Jul 194022 J.
Todesursache: Bedingt durch seine Wachstumsstörung konnte Robert Wadlow zuletzt nur noch kurze Strecken am Stock gehen. Da er abwärts der Knie kein Gefühl mehr hatte, bemerkte er eine Entzündung, die er sich am Fuß zugezogen hatte, zu spät. Trotz Notoperation und Bluttransfutionen starb Wadlow am 15. Juli 1940 im Krankenhaus.
Jonathan Dümcke
deutscher Schauspieler
† 5. Aug 201322 J.
Todesursache: Jonathan Dümcke litt seit seiner Geburt an einem Herzfehler, weswegen er schon mehrfach operiert wurde. An diesem Leiden starb er während einer Italien-Reise.
Bobbi Kristina Brown früher Tod UrsacheBobbi Kristina Brown
US-amerikanische TV-Darstellerin und Sängerin (Tochter von Whitney Houston)
† 26. Jul 201522 J.
Todesursache: Bobbi Kristina Brown fing nach dem Tod ihrer Mutter Whitney Houston an, regelmäßig harte Drogen zu nehmen. Brown wurde am 31. Januar leblos in der Badewanne ihres Hauses in Atlanta gefunden. Sie lebte dort zusammen mit ihrem Freund Nick Gordon, der zeitweise unter Verdacht stand, etwas mit dem Tod zu tun zu haben. Bobbi Kristina Brown wurde zunächst in einer Klinik behandelt, zuletzt aber, nach einer dramatischen Verschlechterung ihres Zustandes, in ein Sterbehospiz verlegt. Nach sechs Monaten im Koma starb sie am 26. Juli 2015 im Kreise ihrer Angehörigen. Sie wurde neben ihrer Mutter Whitney Houston beerdigt.
Aaliyah früher Tod UrsacheAaliyah
US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin
† 25. Aug 200122 J.
Todesursache: Nach Dreharbeiten zu einem Musik-Video begaben sich Aaliyah und sieben ihrer Crew-Mitglieder mit einer Cessna auf den Rückflug von den Bahamas Richtung Miami. Einige hundet Meter nach dem Start stürzte das Flugzeug ab, wobei alle Passagiere ums Leben kam. Wie sich herausstellte, war das Flugzeug überladen und der Pilot stand unter Einfluss von Kokain und Alkohol.
River Phoenix früher Tod UrsacheRiver Phoenix
US-amerikanischer Schauspieler und Musiker
† 31. Okt 199323 J.
Todesursache: Der Jungschauspieler River Phoenix, der eine glänzende Karriere vor sich hatte, starb an den Folgen einer Überdosis Heroin und Kokain in den Armen seines Bruders und Schauspielers Joaquin Phoenix vor dem Nachtclub Viper Room in West Hollywood.
Bonnie Parker früher Tod UrsacheBonnie Parker
US-amerikanische Kriminelle ("Bonnie and Clyde")
† 23. Mai 193423 J.
Todesursache: Bonnie Parker wurde zusammen mit ihrem Partner Clyde Barrow beim Black Lake in Louisiana von Fahndern in eine Falle gelockt und erschossen.
Ian Curtis früher Tod UrsacheIan Curtis
britischer Sänger, Gitarrist und Songwriter der Band "Joy Division"
† 18. Mai 198023 J.
Todesursache: Ian Curtis, der an Epilepsie litt und schon vorher versucht hatte sich umzubringen, erhängte sich in der Nacht vom 17. auf den 18. Mai 1980.
The Notorious B.I.G.
US-amerikanischer Rapper
† 9. Mär 199724 J.
Todesursache: Rapper Notorious B.I.G. fuhr in Los Angeles in einem GMC Suburban, als aus einem anderen Auto heraus mehrere Schüsse auf ihn abgegeben wurden. Er starb im Cedars-Sinai Medical Center. Der Täter konnte nie ermittelt werden.
James Dean früher Tod UrsacheJames Dean
US-amerikanischer Theater- und Filmschauspieler
† 30. Sep 195524 J.
Todesursache: James Dean kollidierte mit seinem Porsche 550 Spyder an der Kreuzung der California State Route 41 mit der California State Route 46 mit einem anderen Auto und starb an den Folgen des Unfalls.
Hans Scholl
deutscher Widerstandskämpfer ("Weiße Rose")
† 22. Feb 194324 J.
Todesursache: Hans Scholl wurde zusammen mit seiner Schwester Sophie vom Nazi-Regime zum Tode verurteilt und im Strafgefängnis München-Stadelheim durch die Guillotine hingerichtet.
Maurice Banach
deutscher Fußballspieler
† 17. Nov 199124 J.
Todesursache: Maurice Banach kam bei einem Autounfall auf der A1 bei Remscheid ums Leben.
Duane Allman früher Tod UrsacheDuane Allman
US-amerikanischer Gitarrist
† 29. Okt 197124 J.
Todesursache: Allman starb mit nur 24 Jahren bei einem Motorradunfall in Macon in Georgia, als er mit seiner Harley-Davidson Sportster einem Lastwagen ausweichen wollte.
Michael Grzimek
deutscher Tierfilmer (Sohn von Bernhard Grzimek)
† 10. Jan 195924 J.
Todesursache: Michael Grzimek war mit seinem Vater Bernhard zu Forschungsarbeiten im Serengeti-Nationalpark. Durch einen Zusammenprall mit einem Vogel wurde die Tragfläche von Grzimeks Flugzeug beschädigt, das darauf hin abstürzte. Michael Grzimek starb im Alter von nur 24 Jahren. Er wurde noch am gleichen Tag am Rande des Ngorongoro-Kraters begraben. In dem Grab, das sich unter einer Steinpyramide befindet, liegt auch sein später verstorbener Vater Bernhard Grzimek.
Tupac Shakur früher Tod UrsacheTupac Shakur
US-amerikanischer Rap-Musiker
† 13. Sep 199625 J.
Todesursache: Tupac Shakur fuhr in Las Vegas, von einem Boxkampf seines Freundes Mike Tyson kommend, in einem schwarzen BMW 750i, als aus einem anderen Auto heraus Schüsse auf ihn abgegeben wurden. Er starb an den Folgen der Verletzungen.
Clyde Barrow früher Tod UrsacheClyde Barrow
US-amerikanischer Krimineller ("Bonnie and Clyde")
† 23. Mai 193425 J.
Todesursache: Clyde Barrow wurde zusammen mit seiner Partnerin Bonnie Parker beim Black Lake in Louisiana von Fahndern in eine Falle gelockt und erschossen.
Jack Phillips
Funker auf der "Titanic"
† 15. Apr 191225 J.
Todesursache: Der Funker Jack Philips starb beim Untergang der "RMS Titanic". Er konnte sich schwimmend an ein Rettungsboot klammern, starb aber an Unterkühlung.
Peaches Geldof früher Tod UrsachePeaches Geldof
britisches Fotomodell und It-Girl (Tochter von Bob Geldof)
† 7. Apr 201425 J.
Todesursache: Peaches Geldof starb an den Folgen von Heroin-Konsum.
Jules Bianchi früher Tod UrsacheJules Bianchi
französischer Automobilrennfahrer
† 17. Jul 201525 J.
Todesursache: Jules Bianchi verunglückte am 5. Oktober 2014 während des Rennens zum Großen Preis von Japan in Suzuka. Bianchi kam von der regennassen Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug in ein Bergungsfahrzeug. Er wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo er nach der Operation in ein künstliches Koma gelegt wurde, aus dem er Mitte November wieder erwachte. Er wurde nach Nizza geflogen, wo er im April 2015 wieder ins Koma fiel. Neun Monate nach seinem Unfall, am 17. Juli 2015, starb Jules Bianchi in Nizza an den Folgen des Unfalls.
Michael Westphal
deutscher Tennisspieler
† 20. Jun 199126 J.
Todesursache: Michael Westphal starb an AIDS. Er hatte sich vermutlich als 16-Jähriger bei einer drogensüchtigen Freundin infiziert.
Sharon Tate früher Tod UrsacheSharon Tate
US-amerikanisches Fotomodell und Filmschauspielerin
† 9. Aug 196926 J.
Todesursache: Sharon Tate, die zuletzt Ehefrau von Regisseur Roman Polanski war, wurde von fanatischen Mitgliedern der "Manson Family" ermordet.

 1  2  3 ... letzte 

 Zum Seitenanfang

Wenn diese Seite hilfreich war, würde ich mich über eine Bewertung sehr freuen.

[Gesamt:484    Durchschnitt: 4.1/5]

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: zu früh gestorben | zu jung gestorben | früh gestorbene Stars | Stars, die früh gestorben sind | Stars mit 27 gestorben | Stars jung gestorben | Todesursache Robin Williams | Todesursache Bruce Lee | Todesursache Bob Marley | Todesursache Michael Jackson

Diese Stars sind zu früh gestorben geschrieben von Andreas average rating 4.1/5 - 484 Besucherbewertungen

Design Copyright © Andreas Böttcher, 2011   ·   +Andreas Böttcher