Leben nach dem Tod

Jack Phillips †

Zum Tod von Jack Phillips

Jack Phillips war ein Funker auf der "Titanic".

Er wurde am 11. April 1887 in Godalming, Großbritannien, geboren.

Jack Phillips ist am 15. April 1912 im Alter von 25 Jahren in bei Neufundland, Atlantik, gestorben.

Todesursache: Der Funker Jack Philips starb beim Untergang der "RMS Titanic". Er konnte sich schwimmend an ein Rettungsboot klammern, starb aber an Unterkühlung.

Grab:

Sterbedaten von Jack Phillips
Todestag: 15. April 1912
Alter:25 Jahre
Sterbeort:bei Neufundland, Atlantik
Grab:
Todesursache:Tod durch Ertrinken

Mehr Infos zu Jack Phillips:
Jack Phillips auf Promi-Geburtstage.de
Jack Phillips auf Wikipedia

Die Seite 'Jack Phillips †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Jack Phillips tot | Jack Phillips Tod | Jack Phillips gestorben | Jack Phillips Todesursache | Jack Phillips Grab | Jack Phillips Beerdigung | Jack Phillips Beisetzung | Wann ist Jack Phillips gestorben | Wo ist Jack Phillips gestorben | Wie ist Jack Phillips gestorben | Todesursache Jack Phillips | Woran ist Jack Phillips gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher