Leben nach dem Tod

William Goldman †

Wer ist 2018 gestorben? Der Rückblick im Video

Zum Tod von William Goldman

William Goldman tot

William Goldman war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Schriftsteller.

Er wurde am 12. August 1931 in Highland Park, Illinois, USA, geboren.

Goldman ist vor allem durch seine Arbeit als Drehbuchautor bekannt geworden. Er schrieb die Drehbücher für erfolgreiche Filme wie "Der Marathon-Mann" (1976), "Misery" (1990), "Last Action Hero" (1993), "Der Geist und die Dunkelheit" (1996) und "Dreamcatcher" (2003). Für die Drehbücher zu den Filmen "Zwei Banditen" (1969, Hauptrollen Robert Redford und Paul Newman) sowie "Die Unbestechlichen" (1976, Hauptrollen Dustin Hoffman und Robert Redford) erhielt Goldman jeweils einen Oscar.

William Goldman ist am 15. November 2018 im Alter von 87 Jahren in New York City, USA, gestorben.

Todesursache: William Goldman starb während des Schlafes in seinem Haus in New York aufgrund einer Lungenentzündung.

Grab:

William Goldman ist in New York City, USA, gestorben.

William Goldman: Ort des Todes

Sterbedaten von William Goldman
Todestag: 15. November 2018
Alter:87 Jahre
Sterbeort:New York City, USA
Grab:
Todesursache:Lungenentzündung

Mehr Infos zu William Goldman:
William Goldman auf Promi-Geburtstage.de
William Goldman auf Wikipedia

Die Seite 'William Goldman †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: William Goldman tot | William Goldman Tod | William Goldman gestorben | William Goldman Todesursache | William Goldman Grab | William Goldman Beerdigung | William Goldman Beisetzung | Wann ist William Goldman gestorben | Wo ist William Goldman gestorben | Wie ist William Goldman gestorben | Todesursache William Goldman | Woran ist William Goldman gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2018   ·   +Andreas Böttcher