Leben nach dem Tod

Cassandra Harris †

Zum Tod von Cassandra Harris

Cassandra Harris war eine australische Schauspielerin.

Sie wurde am 15. Dezember 1948 in Sydney, Australien, geboren.

Harris spielte u.a. 1981 im James-Bond-Film "In tödlicher Mission" an der Seite von Roger Moore. Sie war bis zu ihrem frühen Krebstod mit Schauspieler Pierce Brosnan verheiratet. Harris hatte einige Gastauftritte in der Krimiserie "Remington Steele", in der Brosnan die Hauptrolle spielte. Nach ihrem Tod engagierte sich Brosnan für die Krebsforschung.

Cassandra Harris ist am 28. Dezember 1991 im Alter von 43 Jahren in Los Angeles, Kalifornien, USA, gestorben.

Todesursache: Harris starb an Eierstockkrebs.

Grab: Harris' Leichnam wurde eingeäschert, der Aufbewahrungsort ihrer Asche ist unbekannt.

Sterbedaten von Cassandra Harris
Todestag: 28. Dezember 1991
Alter:43 Jahre
Sterbeort:Los Angeles, Kalifornien, USA
Grab:
Todesursache:Eierstockkrebs

Mehr Infos zu Cassandra Harris:
Cassandra Harris auf Promi-Geburtstage.de
Cassandra Harris auf Wikipedia

Die Seite 'Cassandra Harris †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Cassandra Harris tot | Cassandra Harris Tod | Cassandra Harris gestorben | Cassandra Harris Todesursache | Cassandra Harris Grab | Cassandra Harris Beerdigung | Cassandra Harris Beisetzung | Wann ist Cassandra Harris gestorben | Wo ist Cassandra Harris gestorben | Wie ist Cassandra Harris gestorben | Todesursache Cassandra Harris | Woran ist Cassandra Harris gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher