Leben nach dem Tod

Rainer Werner Fassbinder †

Zum Tod von Rainer Werner Fassbinder

Rainer Werner Fassbinder tot

Rainer Werner Fassbinder war ein deutscher Regisseur, Filmproduzent, Schauspieler und Autor.

Er wurde am 31. Mai 1945 in Bad Wörishofen, Deutschland, geboren.

Rainer Werner Fassbinder ist am 10. Juni 1982 im Alter von 37 Jahren in München, Deutschland, gestorben.

Todesursache: Rainer Werner Fassbinder, der als einer der wichtigsten Vertreter des Neuen Deutschen Films der 1970er und 1980er Jahre gilt, starb während der Endarbeiten seines letzten Projekts "Querelle" an einem Herzstillstand. Dieser wurde vermutlich ausgelöst durch eine versehentliche Überdosis aus Kokain sowie Schlaftabletten und Alkohol.

Das Grab von Rainer Werner Fassbinder befindet sich auf dem Bogenhausener Friedhof in München, Deutschland.

Grab von Rainer Werner Fassbinder auf dem Bogenhausener Friedhof in München
Grab von Rainer Werner Fassbinder
Sterbedaten von Rainer Werner Fassbinder
Todestag: 10. Juni 1982
Alter:37 Jahre
Sterbeort:München, Deutschland
Grab:Bogenhausener Friedhof in München, Deutschland
Todesursache:Drogentod

Mehr Infos zu Rainer Werner Fassbinder:
Rainer Werner Fassbinder auf Promi-Geburtstage.de
Rainer Werner Fassbinder auf Wikipedia

Die Seite 'Rainer Werner Fassbinder †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Rainer Werner Fassbinder tot | Rainer Werner Fassbinder Tod | Rainer Werner Fassbinder gestorben | Rainer Werner Fassbinder Todesursache | Rainer Werner Fassbinder Grab | Rainer Werner Fassbinder Beerdigung | Rainer Werner Fassbinder Beisetzung | Wann ist Rainer Werner Fassbinder gestorben | Wo ist Rainer Werner Fassbinder gestorben | Wie ist Rainer Werner Fassbinder gestorben | Todesursache Rainer Werner Fassbinder | Woran ist Rainer Werner Fassbinder gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher