Leben nach dem Tod

Natasha Shneider †

Zum Tod von Natasha Shneider

Natasha Shneider tot

Natasha Shneider war eine russische Rockmusikerin und Schauspielerin.

Sie wurde am 22. Mai 1956 in Moskau, Russland, geboren.

Shneider war Keyboarderin und Backgroundsängerin der Band "Queens of the Stone Ages". Neben ihrer Musiker-Karriere war sie auch in einigen Filmen als Schauspielerin zu sehen, so z.B. in "2010: Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen".

Natasha Shneider ist am 2. Juli 2008 im Alter von 52 Jahren in Los Angeles, Kalifornien, USA, gestorben.

Todesursache: Natasha Shneider starb an einem Krebsleiden. Zwei Jahre nach ihrem Tod widmete ihr Lebensgefährte und Bandkollege Alain Johannes ihr das Soloalbum "Spark".

Grab:

Sterbedaten von Natasha Shneider
Todestag: 2. Juli 2008
Alter:52 Jahre
Sterbeort:Los Angeles, Kalifornien, USA
Grab:
Todesursache:Krebs

Mehr Infos zu Natasha Shneider:
Natasha Shneider auf Promi-Geburtstage.de
Natasha Shneider auf Wikipedia

Die Seite 'Natasha Shneider †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Natasha Shneider tot | Natasha Shneider Tod | Natasha Shneider gestorben | Natasha Shneider Todesursache | Natasha Shneider Grab | Natasha Shneider Beerdigung | Natasha Shneider Beisetzung | Wann ist Natasha Shneider gestorben | Wo ist Natasha Shneider gestorben | Wie ist Natasha Shneider gestorben | Todesursache Natasha Shneider | Woran ist Natasha Shneider gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher