Leben nach dem Tod

John Harvey Kellogg †

Zum Tod von John Harvey Kellogg

John Harvey Kellogg tot

John Harvey Kellogg war ein US-amerikanischer Erfinder der Cornflakes und der Erdnussbutter.

Er wurde am 26. Februar 1852 in Tyrone Township, Michigan, USA, geboren.

John Harvey Kellogg ist am 14. Dezember 1943 im Alter von 91 Jahren in Battle Creek, Michigan, USA, gestorben.

Todesursache:

Grab:

Sterbedaten von John Harvey Kellogg
Todestag: 14. Dezember 1943
Alter:91 Jahre
Sterbeort:Battle Creek, Michigan, USA
Grab:
Todesursache:

John Harvey Kellogg ist 1943 gestorben.

Im gleichen Jahr starben auch diese Prominenten:

Max Reinhardt
Max Reinhardt

Willi Graf
Willi Graf

Henrik Pontoppidan
Henrik Pontoppidan

Fats Waller
Fats Waller

Mehr Infos zu John Harvey Kellogg:
John Harvey Kellogg auf Promi-Geburtstage.de
John Harvey Kellogg auf Wikipedia

Die Seite 'John Harvey Kellogg †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: John Harvey Kellogg tot | John Harvey Kellogg Tod | John Harvey Kellogg gestorben | John Harvey Kellogg Todesursache | John Harvey Kellogg Grab | John Harvey Kellogg Beerdigung | John Harvey Kellogg Beisetzung | Wann ist John Harvey Kellogg gestorben | Wo ist John Harvey Kellogg gestorben | Wie ist John Harvey Kellogg gestorben | Todesursache John Harvey Kellogg | Woran ist John Harvey Kellogg gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie-Richtlinie | Cookie-Einstellungen ändern
Copyright © Andreas Böttcher, 2022