Leben nach dem Tod

Bill Paxton †

Wer ist 2017 gestorben? Der Rückblick im Video

Zum Tod von Bill Paxton

Bill Paxton tot

Bill Paxton war ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Er wurde am 17. Mai 1955 in Fort Worth, Texas, USA, geboren.

Paxton agierte seit Anfang der 1980er Jahre vor allem in Nebenrollen, bevor er in Filmen wie "One False Move" (1992), "Apollo 13" (1995) oder "Twister" (1996) größere Rollen spielte. Im Blockbuster "Titanic" (1997) spielte Paxton den Kapitän, dessen Forschungsschiff das legendäre Schiff auf dem Meeresgrund entdeckte. Weitere Highlights waren "U-571" (2000). Von 2006 bis 2009 spielte Paxton die Hauptrolle in der Serie "Big Love" über eine Polygamisten-Familie. Paxton hinterließ eine Frau und zwei Kinder.

Bill Paxton ist am 25. Februar 2017 im Alter von 61 Jahren in Ojai, Kalifornien, USA, gestorben.

Todesursache: Paxton starb an den Komplikationen während einer Herz-Operation.

Grab:

Sterbedaten von Bill Paxton
Todestag: 25. Februar 2017
Alter:61 Jahre
Sterbeort:Ojai, Kalifornien, USA
Grab:
Todesursache:Komplikationen während einer OP

Mehr Infos zu Bill Paxton:
Bill Paxton auf Promi-Geburtstage.de
Bill Paxton auf Wikipedia

Die Seite 'Bill Paxton †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Bill Paxton tot | Bill Paxton Tod | Bill Paxton gestorben | Bill Paxton Todesursache | Bill Paxton Grab | Bill Paxton Beerdigung | Bill Paxton Beisetzung | Wann ist Bill Paxton gestorben | Wo ist Bill Paxton gestorben | Wie ist Bill Paxton gestorben | Todesursache Bill Paxton | Woran ist Bill Paxton gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie-Richtlinie | Cookie-Einstellungen ändern
Copyright © Andreas Böttcher, 2022