Leben nach dem Tod
mementomori-frau-mit-kopf
  • Leben nach dem Tod

Diese Stars sind zu früh gestorben

Jung gestorbene Prominente und die Todesursachen

NameTodestagAlter
Sam Cooke früher Tod UrsacheSam Cooke
US-amerikanischer Sänger
† 11. Dez 196433 J.
Todesursache: Sam Cooke wurde im Hacienda Motel in Los Angeles angeblich unter Notwehr von der Motelmanagerin erschossen. Die genauen Umstände sind bis heute unklar.
Rob Pilatus früher Tod UrsacheRob Pilatus
deutscher Tänzer und Sänger (Popduo "Milli Vanilli")
† 3. Apr 199833 J.
Todesursache: Rob Pilatus wurde von Produzent Frank Farian tot in seinem Hotelzimmer gefunden. Todesursache war eine Überdosis an Alkohol und anderen Drogen.
Eva ´Evita´ Peron früher Tod UrsacheEva ´Evita´ Peron
First Lady Argentiniens
† 26. Jul 195233 J.
Todesursache: Eva Perón litt an Gebärmutterhalskrebs. Obwohl mehrere ausländische Experten eingeflogen wurden, um ihr zu helfen, starb sie am 26. Juli 1952 an dieser Krankheit. Perón war bei der Bevölkerung überaus beliebt. Ihr Körper wurde einbalsamiert und in einem Sarg mit gläsernem Deckel zur Schau gestellt.
Sabine Thalbach
deutsche Schauspielerin, Mutter von Katharina Thalbach
† 30. Sep 196634 J.
Todesursache: Sabine Thalbach starb an einer Thrombose.
Marco Pantani früher Tod UrsacheMarco Pantani
italienischer Radrennfahrer
† 14. Feb 200434 J.
Todesursache: Marco Pantani starb an einer Überdosis Kokain, man fand ihn in seinem Hotelzimmer in Rimini.
Melanie Thornton früher Tod UrsacheMelanie Thornton
US-amerikanische Pop-, R&B- und Dance-Sängerin ("La Bouche")
† 24. Nov 200134 J.
Todesursache: Melanie Thornton kam von einem Konzert in Leipzig, als das Flugzeug, in dem sie sich befand, während des Landeanfluges auf Zürich abstürzte. Thornton starb bei dem Unglück ebenso wie weitere 23 der 33 Passagiere.
Katie May früher Tod UrsacheKatie May
US-amerikanisches Erotik-Model
† 4. Feb 201634 J.
Todesursache: Das 34jährige Model Katie May stürzte während eines Fotoshootings in Los Angeles. Dabei verletzte sie sich offensichtlich die Halsschlagader, was von den Ärzten jedoch nicht richtig diagnostiziert wurde. Diese glaubten, dass sich May lediglich einen Nerv eingeklemmt hatte und entließen sie noch am selben Tag. Katie May klagte ihren Fans auf Twitter die Schmerzen am Hals und beabsichtigte, einen Chiropraktiker aufzusuchen. Wenig später starb sie an einem Schlaganfall, ausgelöst durch das vom Sturz verursachte Blutgerinnsel.
Oliver Hasenfratz
deutscher Schauspieler
† 14. Nov 200134 J.
Todesursache: Hasenfratz war an Leukämie erkrankt. Trotz einer erfolgreichen Knochenmarkspende seines Bruders starb der Schauspieler am 14. November 2001 im Alter von 34 Jahren in der Klinik der Charité in Berlin.
Andreas Baader
deutscher Terrorist
† 18. Okt 197734 J.
Todesursache: Andreas Baader nahm sich während seiner Haft in der Justizvollzugsanstalt Stuttgart-Stammheim das Leben.
Juri Gagarin früher Tod UrsacheJuri Gagarin
sowjetischer Kosmonaut (erster Mensch im Weltraum)
† 27. Mär 196834 J.
Todesursache: Der "Held der Sowjetunion" kam bei einem Übungsflug mit einer MiG-15UTI ums Leben. Die ungeklärten Umstände des Absturzes lieferten Stoff für Spekulationen und Verschwörungstheorien.
Jayne Mansfield früher Tod UrsacheJayne Mansfield
US-amerikanische Filmschauspielerin
† 29. Jun 196734 J.
Todesursache: Jayne Mansfield galt als Sexsymbol der 50er Jahre. Sie starb 1967 zusammen mit ihrem damaligen Verlobten bei einem Autounfall in Louisiana.
Ayrton Senna früher Tod UrsacheAyrton Senna
Formel-1-Rennfahrer und dreifacher Formel-1-Weltmeister
† 1. Mai 199434 J.
Todesursache: Ayrton Senna kam beim Rennen "Großer Preis von San Marino 1994" ums Leben. Die genauen Ursachen des tödlichen Unfalls blieben ungeklärt. Als Folge beschloss man, die Sicherheitsvorkehrungen in der Formel 1 zu verbessern.
Charlie Parker früher Tod UrsacheCharlie Parker
US-amerikanischer Musiker (Altsaxophonist)
† 12. Mär 195534 J.
Todesursache: Charlie Parker, einer der einflussreichsten Interpreten des Jazz, war seit frühen Jahren heroinabhängig. Er starb im New Yorker Hotel Stanhope an Herzversagen, geschwächt von Leberzirrhose, Magengeschwüren und einer Lungenentzündung.
Fritz Wunderlich
deutscher Opernsänger
† 17. Sep 196635 J.
Todesursache: Wunderlich starb an einem Schädelbruch, den er sich beim Sturz von einer Treppe zugezogen hatte.
Nicky Hayden früher Tod UrsacheNicky Hayden
US-amerikanischer Motorradrennfahrer und Weltmeister
† 22. Mai 201735 J.
Todesursache: Nicky Hayden kollidierte während einer Tour mit seinem Rennrad mit einem Auto. Dabei prallte er gegen dessen Windschutzscheibe und erlitt einen schweren Hirnschaden. Hayden wurde ins Krankenhaus gebracht und starb fünf Tage, nachdem er im Koma gelegen hatte.
Mark Salling früher Tod UrsacheMark Salling
US-amerikanischer Schauspieler
† 30. Jan 201835 J.
Todesursache: Nach einem zwei Jahre andauernden Prozess wegen Besitzes von Kinderpornografie nahm sich Salling das Leben. Man fand seine Leiche in der Nähe eines Flussbettes an einem Baum hängend.
Inger Stevens
schwedisch-amerikanische Schauspielerin
† 30. Apr 197035 J.
Todesursache: Am Morgen des 30. April 1970 fand ein Freund Inger Stevens tot in ihrer Küche auf. Sie starb an einer Überdosis Barbiturate.
Gorch Fock früher Tod UrsacheGorch Fock
deutscher Schriftsteller (bürgerlicher Name: Johann Wilhelm Kinau)
† 31. Mai 191635 J.
Todesursache: Nachdem Gorch Fock im I. Weltkrieg als Infanterist an der West- und Ostfront gekämpft hatte, ließ er sich zur Marine versetzen. Er wurde als Ausguck auf dem Kreuzer "SMS Wiesbaden" eingesetzt. Fock starb während der Schlacht am Skagerrak. Seine Leiche wurde nördlich von Göteborg an Land getrieben.
Philipp Mißfelder früher Tod UrsachePhilipp Mißfelder
deutscher Politiker (CDU)
† 13. Jul 201535 J.
Todesursache: Mißfelder war zu Besuch bei seinen Schwiegereltern, als er eine Lungenembolie bekam. Seine Frau, die als Herz-Spezialistin an einem Unfallkrankenhaus arbeitete, konnte ihm nicht mehr helfen.
Patrick Dewaere früher Tod UrsachePatrick Dewaere
französischer Schauspieler
† 16. Jul 198235 J.
Todesursache: Patrick Dewaere, der als depressiv galt, erschoss sich mit einem Gewehr, nachdem seine Frau ihn wegen seines besten Freundes und Schauspielkollegen Coluche verlassen hatte.
Bob Marley früher Tod UrsacheBob Marley
jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter
† 11. Mai 198136 J.
Todesursache: Bob Marley, einer der bedeutendsten Vertreter des Reggae, erkrankte 1980 an Hautkrebs. Nachdem sich Tumore in Leber, Lunge und Gehirn gebildet hatten, entschloss er sich zu einer Behandlung in Deutschland, die aber erfolglos blieb. Sein Wunsch, in Jamaika zu sterben, blieb unerfüllt. Während des Rückfluges musste Marley bei der Zwischenlandung am 11. Mai 1981 in Florida aufgrund seiner Schwäche ins Krankenhaus gebracht werden, wo er wenig später starb.
Alberto Ascari früher Tod UrsacheAlberto Ascari
italienischer Automobilrennfahrer und Formel-1-Weltmeister
† 26. Mai 195536 J.
Todesursache: Alberto Ascari testete privat einen Ferrari-Sportwagen in Monza. Aus ungeklärten Gründen kam er von der Strecke ab, überschlug sich und starb an seinen Verletzungen.
Franz Marc früher Tod UrsacheFranz Marc
deutscher Maler, Zeichner und Grafiker
† 4. Mär 191636 J.
Todesursache: Marc fiel als Kriegsfreiwilliger im I. Weltkrieg. Er wurde während eines Erkundungsritts 20 km östlich von Verdun von zwei Granatsplittern tödlich getroffen.
Gene Vincent früher Tod UrsacheGene Vincent
US-amerikanischer Rockabilly-Musiker
† 12. Okt 197136 J.
Todesursache: Der mittlerweile in England wohnende Sänger besuchte im Oktober 1971 seine Eltern in Kalifornien. Dort brach er mit einer Magenblutung zusammen und starb nach seiner Einlieferung ins Krankenhaus.
Henri de Toulouse-Lautrec früher Tod UrsacheHenri de Toulouse-Lautrec
französischer Maler
† 9. Sep 190136 J.
Todesursache: Der nur 1,37 m große Henri de Toulouse-Lautrec litt zum Ende seines Lebens an den Folgen seines jahrelangen Alkoholmissbrauchs. Ihn plagten Angstneurosen, Wutausbrüche, Depressionen und Wahnvorstellungen. Nach einem Schlaganfall halbseitig gelähmt und an Alkoholismus und Syphilis erkrankt, starb Henri de Toulouse-Lautrec am 9. September 1901 im Beisein seiner Eltern.
Prinzessin Diana von Wales früher Tod UrsachePrinzessin Diana von Wales
Ehefrau des englischen Thronfolgers Prince Charles
† 31. Aug 199736 J.
Todesursache: Prinzessin Diana starb zusammen mit ihrem damaligen Freund Dodi Al-Fayed bei einem Autounfall, der sich im Autotunnel unter dem Place de l’Alma in Paris aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ereignete. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer unter Alkohol- und Medikamenteneinfluss stand.
Gérard Philipe früher Tod UrsacheGérard Philipe
französischer Filmschauspieler
† 22. Nov 195936 J.
Todesursache: Gérard Philipe war einer der populärsten französischen Schauspieler seiner Zeit. Philipe starb 1959 an Leberkrebs.
Claus Schenk Graf von Stauffenberg früher Tod UrsacheClaus Schenk Graf von Stauffenberg
deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
† 21. Jul 194436 J.
Todesursache: Claus Schenk Graf von Stauffenberg wurde nach dem misslungenen Staatsstreich vom 20. Juli 1944 mit anderen Teilnehmern des Putsches im Hof des Bendlerblocks standrechtlich erschossen. Nachdem sie ursprünglich auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchhof Berlin bestattet wurden, ließ man sie später exhumieren und verbrennen und die Asche über den Rieselfeldern Berlins verstreuen.
Bob Hite früher Tod UrsacheBob Hite
US-amerikanischer Sänger und Gründungsmitglied der Band "Canned Heat"
† 5. Apr 198136 J.
Todesursache: Bob Hite hatte am 5. April 1981 mit seiner Band "Canned Heat" einen Auftritt im Palmino Club in Los Angeles. Hite war für seinen Drogenkonsum bekannt und nahm auch in der Pause wieder Heroin und auch Kokain zu sich. Da er nicht mehr fähig war weiterzusingen, fuhren ihn seine Bandkollegen nach Hause, wo er anschließend einen Herzanfall erlitt und starb.
Marilyn Monroe früher Tod UrsacheMarilyn Monroe
US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin, Filmproduzentin und Fotomodell
† 5. Aug 196236 J.
Todesursache: Marilyn Monroe starb in der Nacht vom 4. auf den 5. August 1962 in ihrem Bett in der 12305 Fifth Helena Drive, Brentwood, Los Angeles. Als offizielle Todesursache wird eine Überdosis des Barbiturats Nembutal in Verbindung mit dem Schlafmittel Chloralhydrat festgestellt. Ob es sich um einen Unfall, Selbstmord oder Mord handelte, konnte nie geklärt werden.

 1 ... 3  4  5 ... letzte 

 Zum Seitenanfang

Wenn diese Seite hilfreich war, würde ich mich über eine Bewertung sehr freuen.

[yasr_visitor_votes size="medium"]

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: zu früh gestorben | zu jung gestorben | früh gestorbene Stars | Stars, die früh gestorben sind | Stars mit 27 gestorben | Stars jung gestorben | Todesursache Robin Williams | Todesursache Bruce Lee | Todesursache Bob Marley | Todesursache Michael Jackson

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher