Leben nach dem Tod

John Saxon †

Wer ist 2020 gestorben? Der Rückblick im Video

Zum Tod von John Saxon

John Saxon tot

John Saxon war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er wurde am 5. August 1935 in New York City, USA, geboren.

Saxon war seit den 1950er Jahren zumeist in Nebenrollen in Filmen oder Serien zu sehen. Seinen bekanntesten Auftritt hatte Saxon, der den schwarzen Gürtel in Karate besaß, an der Seite von Kampfsport-Legende Bruce Lee im Film "Der Mann mit der Todeskralle". Seit den 1980er Jahren hatte Saxon vor allem viele Auftritte in Fernsehserien wie "Falcon Crest" oder aber in Horrorfilmen wie der "Nightmare"-Serie. John Saxon war drei mal verheiratet und hatte einen Sohn.

John Saxon ist am 25. Juli 2020 im Alter von 84 Jahren in Murfreesboro, Tennessee, USA, gestorben.

Todesursache: John Saxon starb an einer Lungenentzündung.

Grab:

Sterbedaten von John Saxon
Todestag: 25. Juli 2020
Alter:84 Jahre
Sterbeort:Murfreesboro, Tennessee, USA
Grab:
Todesursache:Lungenentzündung

Mehr Infos zu John Saxon:
John Saxon auf Promi-Geburtstage.de
John Saxon auf Wikipedia

Die Seite 'John Saxon †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: John Saxon tot | John Saxon Tod | John Saxon gestorben | John Saxon Todesursache | John Saxon Grab | John Saxon Beerdigung | John Saxon Beisetzung | Wann ist John Saxon gestorben | Wo ist John Saxon gestorben | Wie ist John Saxon gestorben | Todesursache John Saxon | Woran ist John Saxon gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher