Leben nach dem Tod

Max von Sydow †

Wer ist 2020 gestorben? Der Rückblick im Video

Zum Tod von Max von Sydow

Max von Sydow tot

Max von Sydow war ein schwedischer Schauspieler.

Er wurde am 10. April 1929 in Lund, Schweden, geboren.

Max von Sydow wurde in den 1950er Jahren durch seine Zusammenarbeit mit dem schwedischen Regisseur Ingmar Bergman bekannt, mit dem er Filme wie "Das siebente Siegel" oder "Wilde Erdbeeren" drehte. Seinen endgültigen Durchbruch hatte von Sydow 1965 in dem Drama "Die größte Geschichte aller Zeiten", in der er Jesus von Nazareth verkörperte. Seitdem war der charismatische Schauspieler in zahlreichen internationalen Filmproduktionen zu sehen und erhielt viele Auszeichnungen, so u.a. für "Pelle der Eroberer" (1988) oder "Game of Thrones" (2016). Max von Sydow nahm 2002 die französische Staatsbürgerschaft an und lebte zuletzt in Paris.

Max von Sydow ist am 8. März 2020 im Alter von 90 Jahren in Paris, Frankreich, gestorben.

Todesursache:

Grab:

Sterbedaten von Max von Sydow
Todestag: 8. März 2020
Alter:90 Jahre
Sterbeort:Paris, Frankreich
Grab:
Todesursache:

Mehr Infos zu Max von Sydow:
Max von Sydow auf Promi-Geburtstage.de
Max von Sydow auf Wikipedia

Die Seite 'Max von Sydow †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Max von Sydow tot | Max von Sydow Tod | Max von Sydow gestorben | Max von Sydow Todesursache | Max von Sydow Grab | Max von Sydow Beerdigung | Max von Sydow Beisetzung | Wann ist Max von Sydow gestorben | Wo ist Max von Sydow gestorben | Wie ist Max von Sydow gestorben | Todesursache Max von Sydow | Woran ist Max von Sydow gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher