Leben nach dem Tod

Wolfgang Völz †

Wer ist 2018 gestorben? Der Rückblick im Video

Zum Tod von Wolfgang Völz

Wolfgang Völz tot

Wolfgang Völz war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Er wurde am 16. August 1930 in Danzig, Polen, geboren.

Seinen Durchbruch als Schauspieler hatte Völz 1966 mit der deutschen Science-Fiction-Serie "Raumpatrouille", in der er neben Dietmar Schönherr und Eva Pflug die Rolle des Leutnants Mario de Monti spielte. Von 1967 bis 1977 war er in der Detektiv-Serie "Graf Yoster gibt sich die Ehre" zu sehen. Es folgten Rollen in Edgar-Wallace-Filmen oder Krimi-Serien wie "Der Kommissar". Einem breiten Publikum war Völz durch seine Arbeit als Synchronisator bekannt. So lieh er u.a. den US-Schauspielern Mel Brooks und Walter Matthau seine Stimme und synchronisierte die Trickfigur "Käpt’n Blaubär". Völz war seit 1955 verheiratet, aus der Ehe stammen Benjamin und Rebecca Völz. Zuletzt lebte er in Berlin.

Wolfgang Völz ist am 2. Mai 2018 im Alter von 87 Jahren in Berlin, Deutschland, gestorben.

Todesursache: Wolfgang Völz erlitt 2016 einen Schlaganfall. Seitdem war der Schauspieler vor der Kamera und auf der Bühne nicht mehr zu sehen, verzichtete auch auf Interviews. Nur die Synchronisation des "Käpt'n Blaubär" führte Völz fort. Am 2. Mai 2018 starb Wolfgang Völz im Alter von 87 Jahren in seiner Berliner Wohnung.

Grab:

Wolfgang Völz ist in Berlin, Deutschland, gestorben.

Wolfgang Völz: Ort des Todes

Sterbedaten von Wolfgang Völz
Todestag: 2. Mai 2018
Alter:87 Jahre
Sterbeort:Berlin, Deutschland
Grab:
Todesursache:

Mehr Infos zu Wolfgang Völz:
Wolfgang Völz auf Promi-Geburtstage.de
Wolfgang Völz auf Wikipedia

Die Seite 'Wolfgang Völz †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Wolfgang Völz tot | Wolfgang Völz Tod | Wolfgang Völz gestorben | Wolfgang Völz Todesursache | Wolfgang Völz Grab | Wolfgang Völz Beerdigung | Wolfgang Völz Beisetzung | Wann ist Wolfgang Völz gestorben | Wo ist Wolfgang Völz gestorben | Wie ist Wolfgang Völz gestorben | Todesursache Wolfgang Völz | Woran ist Wolfgang Völz gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2018   ·   +Andreas Böttcher