Leben nach dem Tod

Stephen Hawking †

Wer ist 2018 gestorben? Der Rückblick im Video

Zum Tod von Stephen Hawking

Stephen Hawking tot

Stephen Hawking war ein britischer Physiker.

Er wurde am 8. Januar 1942 in Oxford, Großbritannien, geboren.

Hawking wurde mit seinen Arbeiten über Schwarze Löcher sowie neuen mathematischen Erkenntnissen über Albert Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie weltberühmt und galt als einer der bekanntesten Wissenschaftler überhaupt. Er verfasste zahlreiche populärwissenschaftliche Bücher, sein bekanntestes "Eine kurze Geschichte der Zeit" wurde zu einem Millionen-Bestseller. 1963 wurde bei Hawking die Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose diagnostiziert. Ärzte prognostizierten eine verbleibende Lebensdauer von wenigen Jahren, jedoch lebte Hawking noch 50 Jahre mit dieser Krankheit. Seit 1968 saß der Physiker im Rollstuhl, 1985 verlor er nach einer Operation an der Luftröhre die Stimme. Daraufhin ließ er sich einen Sprachcomputer entwickeln, den er zuletzt mithilfe seiner Augenbewegungen steuerte. Hawking war zwei mal verheiratet, aus der ersten Ehe stammen drei Kinder.

Stephen Hawking ist am 14. März 2018 im Alter von 76 Jahren in Cambridge, Großbritannien, gestorben.

Todesursache: Stephen Hawking erlag im Alter von 76 Jahren der Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), an der er seit 1963 litt. Er starb friedlich in seinem Haus in Cambridge in England.

Grab:

Sterbedaten von Stephen Hawking
Todestag: 14. März 2018
Alter:76 Jahre
Sterbeort:Cambridge, Großbritannien
Grab:
Todesursache:Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

Mehr Infos zu Stephen Hawking:
Stephen Hawking auf Promi-Geburtstage.de
Stephen Hawking auf Wikipedia

Die Seite 'Stephen Hawking †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Stephen Hawking tot | Stephen Hawking Tod | Stephen Hawking gestorben | Stephen Hawking Todesursache | Stephen Hawking Grab | Stephen Hawking Beerdigung | Stephen Hawking Beisetzung | Wann ist Stephen Hawking gestorben | Wo ist Stephen Hawking gestorben | Wie ist Stephen Hawking gestorben | Todesursache Stephen Hawking | Woran ist Stephen Hawking gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2018   ·   +Andreas Böttcher