Leben nach dem Tod

Christoph Schlingensief †

Zum Tod von Christoph Schlingensief

Christoph Schlingensief tot

Christoph Schlingensief war ein deutscher Regisseur und Autor.

Er wurde am 24. Oktober 1960 in Oberhausen, Deutschland, geboren.

Christoph Schlingensief ist am 21. August 2010 im Alter von 49 Jahren in Berlin, Deutschland, gestorben.

Todesursache: Anfang 2008 wurde bei Christoph Schlingensief Lungenkrebs diagnostiziert. Infolge seiner Krankheit wurde ihm der linke Lungenflügel entfernt. Im Dezember 2008 wurden in der rechten Lunge neu entstandene Metastasen diagnostiziert. Schlingensief starb am 21. August 2010 an den Folgen seiner Krebserkrankung.

Grab: Christoph Schlingensief's Leichnam wurde eingeäschert und die Asche auf dem Meer verstreut.

Sterbedaten von Christoph Schlingensief
Todestag: 21. August 2010
Alter:49 Jahre
Sterbeort:Berlin, Deutschland
Grab:Ascheverstreuung auf dem Meer
Todesursache:Lungenkrebs

Mehr Infos zu Christoph Schlingensief:
Christoph Schlingensief auf Promi-Geburtstage.de
Christoph Schlingensief auf Wikipedia

Die Seite 'Christoph Schlingensief †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Christoph Schlingensief tot | Christoph Schlingensief Tod | Christoph Schlingensief gestorben | Christoph Schlingensief Todesursache | Christoph Schlingensief Grab | Christoph Schlingensief Beerdigung | Christoph Schlingensief Beisetzung | Wann ist Christoph Schlingensief gestorben | Wo ist Christoph Schlingensief gestorben | Wie ist Christoph Schlingensief gestorben | Todesursache Christoph Schlingensief | Woran ist Christoph Schlingensief gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher