Leben nach dem Tod

Bernard Blier †

Zum Tod von Bernard Blier

Bernard Blier tot

Bernard Blier war ein französischer Filmschauspieler.

Er wurde am 11. Januar 1916 in Buenos Aires, Argentinien, geboren.

Bernard Blier ist am 29. März 1989 im Alter von 73 Jahren in Saint-Cloud, Frankreich, gestorben.

Todesursache:

Grab:

Sterbedaten von Bernard Blier
Todestag: 29. März 1989
Alter:73 Jahre
Sterbeort:Saint-Cloud, Frankreich
Grab:
Todesursache:

Bernard Blier ist 1989 gestorben.

Im gleichen Jahr starben auch diese Prominenten:

William Bradford Shockley
William Bradford Shockley

Kenneth McMillan
Kenneth McMillan

Hirohito
Hirohito

'https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Hirohito_1983.jpg' by United States Government as part of that person’s official duties under the terms of Title 17, Chapter 1, Section 105 of the US Code. See Copyright. Note: This only applies to original works of the Federal Government and not to the work of any individual U.S. state, territory, commonwealth, county, municipality, or any other subdivision. This template also does not apply to postage stamp designs published by the United States Postal Service since 1978. (See 206.02(b) of Compendium II: Copyright Office Practices). It also does not apply to certain US coins; see The US Mint Terms of Use. Great Seal of the United States (obverse).svg This file has been identified as being free of known restrictions under copyright law, including all related and neighboring rights. , gemeinfrei
Nicolae Ceaușescu
Nicolae Ceaușescu

Mehr Infos zu Bernard Blier:
Bernard Blier auf Promi-Geburtstage.de
Bernard Blier auf Wikipedia

Die Seite 'Bernard Blier †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Bernard Blier tot | Bernard Blier Tod | Bernard Blier gestorben | Bernard Blier Todesursache | Bernard Blier Grab | Bernard Blier Beerdigung | Bernard Blier Beisetzung | Wann ist Bernard Blier gestorben | Wo ist Bernard Blier gestorben | Wie ist Bernard Blier gestorben | Todesursache Bernard Blier | Woran ist Bernard Blier gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2018   ·   +Andreas Böttcher