Leben nach dem Tod

Marc Bolan †

Zum Tod von Marc Bolan

Marc Bolan tot

Marc Bolan war ein britischer Musiker ("T.Rex").

Er wurde am 30. September 1947 in London, Großbritannien, geboren.

Bolan war Gründer und Gitarrist der Band "T.Rex", die als Vertreter des Glam Rock Anfang der 1970er Jahre große Erfolge feierte. Aus der Beziehung mit Gloria Jones stammt Bolans Sohn Rolan.

Marc Bolan ist am 16. September 1977 im Alter von 29 Jahren in London, England, gestorben.

Todesursache: Marc Bolan verunglückte zwei Wochen vor seinem 30. Geburtstag mit seinem von seiner Freundin gefahrenen Mini Clubman Mini 1275 GT. Bolan starb bei dem Unfall, seine Freundin überlebte schwer verletzt.

Das Grab von Marc Bolan befindet sich auf dem Golders Green Crematorium in London, Großbritannien.

Marc Bolans Grab auf dem Golders Green Crematorium in London (1)
Marc Bolans Grab auf dem Golders Green Crematorium in London (1)
Marc Bolans Grab auf dem Golders Green Crematorium in London (2)
Marc Bolans Grab auf dem Golders Green Crematorium in London (2)
Marc Bolans Grab auf dem Golders Green Crematorium in London (3)
Marc Bolans Grab auf dem Golders Green Crematorium in London (3)
Marc Bolans Grab auf dem Golders Green Crematorium in London (4)
Marc Bolans Grab auf dem Golders Green Crematorium in London (4)
Sterbedaten von Marc Bolan
Todestag: 16. September 1977
Alter:29 Jahre
Sterbeort:London, Großbritannien
Grab:Golders Green Crematorium in London, Großbritannien
Todesursache:Autounfall

Mehr Infos zu Marc Bolan:
Marc Bolan auf Promi-Geburtstage.de
Marc Bolan auf Wikipedia

Die Seite 'Marc Bolan †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Marc Bolan tot | Marc Bolan Tod | Marc Bolan gestorben | Marc Bolan Todesursache | Marc Bolan Grab | Marc Bolan Beerdigung | Marc Bolan Beisetzung | Wann ist Marc Bolan gestorben | Wo ist Marc Bolan gestorben | Wie ist Marc Bolan gestorben | Todesursache Marc Bolan | Woran ist Marc Bolan gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher