Leben nach dem Tod

Eva ´Evita´ Peron †

Zum Tod von Eva ´Evita´ Peron

Eva ´Evita´ Peron tot

Eva ´Evita´ Peron war eine First Lady Argentiniens.

Sie wurde am 7. Mai 1919 in Buenos Aires, Argentinien, geboren.

Eva ´Evita´ Peron ist am 26. Juli 1952 im Alter von 33 Jahren in Buenos Aires, Argentinien, gestorben.

Todesursache: Eva Perón litt an Gebärmutterhalskrebs. Obwohl mehrere ausländische Experten eingeflogen wurden, um ihr zu helfen, starb sie am 26. Juli 1952 an dieser Krankheit. Perón war bei der Bevölkerung überaus beliebt. Ihr Körper wurde einbalsamiert und in einem Sarg mit gläsernem Deckel zur Schau gestellt.

Das Grab von Eva ´Evita´ Peron befindet sich auf dem Friedhof La Recoleta in Buenos Aires, Argentinien.

Grab von Eva ´Evita´ Peron auf dem Friedhof La Recoleta in Buenos Aires
Grab von Eva ´Evita´ Peron
Sterbedaten von Eva ´Evita´ Peron
Todestag: 26. Juli 1952
Alter:33 Jahre
Sterbeort:Buenos Aires, Argentinien
Grab:Friedhof La Recoleta in Buenos Aires, Argentinien
Todesursache:Gebärmutterhalskrebs

Mehr Infos zu Eva ´Evita´ Peron:
Eva ´Evita´ Peron auf Promi-Geburtstage.de
Eva ´Evita´ Peron auf Wikipedia

Die Seite 'Eva ´Evita´ Peron †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Eva ´Evita´ Peron tot | Eva ´Evita´ Peron Tod | Eva ´Evita´ Peron gestorben | Eva ´Evita´ Peron Todesursache | Eva ´Evita´ Peron Grab | Eva ´Evita´ Peron Beerdigung | Eva ´Evita´ Peron Beisetzung | Wann ist Eva ´Evita´ Peron gestorben | Wo ist Eva ´Evita´ Peron gestorben | Wie ist Eva ´Evita´ Peron gestorben | Todesursache Eva ´Evita´ Peron | Woran ist Eva ´Evita´ Peron gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher