Leben nach dem Tod

Otto Lehmann †

Zum Tod von Otto Lehmann

Otto Lehmann tot

Otto Lehmann war ein deutscher Physiker.

Er wurde am 13. Januar 1855 in Konstanz, Deutschland, geboren.

Lehmann legte mit seinen Forschungen im Bereich der Flüssigkristalle den Grundstein für die heutigen Flachbildschirme und LCD-Displays. Er wurde mehrfach für den Nobelpreis vorgeschlagen, erhielt ihn jedoch nie.

Otto Lehmann ist am 17. Juni 1922 im Alter von 67 Jahren in Karlsruhe, Deutschland, gestorben.

Todesursache:

Grab:

Sterbedaten von Otto Lehmann
Todestag: 17. Juni 1922
Alter:67 Jahre
Sterbeort:Karlsruhe, Deutschland
Grab:
Todesursache:

Mehr Infos zu Otto Lehmann:
Otto Lehmann auf Promi-Geburtstage.de
Otto Lehmann auf Wikipedia

Die Seite 'Otto Lehmann †' wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Otto Lehmann tot | Otto Lehmann Tod | Otto Lehmann gestorben | Otto Lehmann Todesursache | Otto Lehmann Grab | Otto Lehmann Beerdigung | Otto Lehmann Beisetzung | Wann ist Otto Lehmann gestorben | Wo ist Otto Lehmann gestorben | Wie ist Otto Lehmann gestorben | Todesursache Otto Lehmann | Woran ist Otto Lehmann gestorben
Sie befinden sich auf der Seite .

Copyright © Andreas Böttcher, 2020   ·   +Andreas Böttcher